• Bald verfügbar

Zerspanungsmechaniker (w/m/d)

Siemens Mobility GmbH • Nürnberg • Ausbildung

Das Bewerbungsverfahren für 2022 startet voraussichtlich im Juni 2021.

Folge unserem Instagram-Kanal @siemens_ausbildung. Dort erfährst du sofort, wenn das Bewerbungsverfahren gestartet hat und erhältst bereits jetzt spannende Einblicke in unsere Siemens-Welt.

ab 01.09.2022

Im Job was tun, was uns voranbringt! Seit über 160 Jahren entwickeln wir zukunftsweisende Transportlösungen.

Dazu gehören Schienenfahrzeuge wie der neue ICE4, führerlose U-Bahnen oder Straßenbahnen – wie z.B. der Avenio in Bremen, für den wir den begehrten Design-Preis „Red Dot Award: Product Design 2021“ gewonnen haben.

 

Dein Beruf:

Du erstellst, baust, montierst und reparierst gerne.

Als Zerspanungsmechaniker (w/m/d) bist du verantwortlich für das Spanen, also das Abheben des Werkstoffes vom Werkstück, etwa durch Drehen, Fräsen oder Schleifen. Schrauben, Winkel und Bolzen sind hier nur die einfachsten Beispiele für mögliche Endprodukte. Hinzu kommt eine Vielzahl von Spezialanfertigungen für besondere Verwendungszwecke.

Du fertigst Bauteile an, analysierst die technische Umsetzbarkeit der eingehenden Aufträge und wählst das passende Bearbeitungsverfahren aus, wozu Drehsysteme, Drehautomatensysteme, Frässysteme und Schleifsysteme gehören.

Zu deinen Aufgaben gehört neben der Metallbearbeitung das Montieren und Demontieren großer Maschinenanlagen aber auch das Installieren elektrischer Apparaturen.

 

Das erwartet dich:

  • Dauer deines Bildungsganges von 3,5 Jahre (42 Monate)
  • Praxisphasen im Unternehmen
  • Theoretische Phasen im Siemens Mobility Trainingscenter in Nürnberg
  • Besuch der Berufsschule in Nürnberg
  • Interne Schulungen

 

Das bieten wir dir:

  • Vergütung pro Monat in Euro:
    1. Jahr: € 1.035,00
    2. Jahr: € 1.089,00
    3. Jahr: € 1.160,00
    4. Jahr: € 1.207,00
  • Einen interessanten und spannenden Ausbildungsverlauf
  • Sehr gute Übernahmechancen nach deiner Ausbildung

 

Das solltest du mitbringen:

  • Mindestens den Schulabschluss Mittlere Reife
  • Technisches Interesse und handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit
  • Spaß an Mathematik und Physik