Mechatroniker (w/m/d)

Siemens Mobility GmbH • Wegberg • Ausbildung

ab 01.09.2021

Im Job was tun, was uns voranbringt! Seit über 160 Jahren entwickeln wir zukunftsweisende Transportlösungen.
Dazu gehören Schienenfahrzeuge wie der neue ICE4, führerlose U-Bahnen oder Straßenbahnen – wie z.B. der Avenio in Ulm, für den wir den begehrten Design-Preis „German Design Award 2020“ gewonnen haben.

Dein Beruf:

Unser Leben ist erfüllt von mechanischen und elektronischen Komponenten mit zunehmender IT-Vernetzung. Genau hier wird der Mechatroniker/ die Mechatronikerin gebraucht. Dein Einsatzgebiet bei Siemens Mobility ist vielfältig. Zum Beispiel in der Herstellung, Inbetriebsetzung und Instandhaltung von Zügen oder auch in der Montage für Bahntechnik.
Im Prüf- und Validation-Center Wegberg wirst du Lokomotiven, ganze Züge, Straßenbahnen und U-Bahnen vor der Auslieferung an den Kunden testen und abnehmen.
Wegberg gehört zu den weltweit größten Testzentren für Schienenfahrzeuge.

Das erwartet dich:

• Dauer deines Bildungsganges von 3,5 Jahre (42 Monate)
• Praxisphasen im Unternehmen (Kennenlernen der Cloudbasierten Technologien, IT-Security und Robotik, Additive Fertigungsverfahren usw.)
• Die Theorieausbildung findet in der Ausbildung der Siemens Mobility GmbH im Werk Krefeld statt, Besuch der Berufsschule Krefeld-Uerdingen
• Interne Siemens-Schulungen (Herstellung von Bauteilen mit verschiedenen Fertigungsverfahren mit Dreh-, Fräs- und Fügetechniken etc.)

Das bieten wir dir:

• Vergütung pro Monat in Euro:
1. Jahr: € 980,56
2. Jahr: € 1.029,38
3. Jahr: € 1.101,92
4. Jahr: € 1.197,18
• Einen interessanten und spannenden Ausbildungsverlauf
• Sehr gute Übernahmechancen nach deiner Ausbildung

Das solltest du mitbringen:

• Mindestens den Schulabschluss Mittlere Reife
• Teamfähigkeit
• Technisches Interesse und handwerkliches Geschick
• Spaß an Mathematik und Physik
• Bereitschaft zur Mobilität

Unsere FAQs

Weitere Infos zu unseren Ausbildungs- oder dualen Studienplätzen, dem Bewerbungsablauf uvm. findest du in unseren FAQs. Übrigens: Handicap und Karriere sind kein Widerspruch. Davon sind wir überzeugt. Für uns zählt das Potenzial, das du mitbringst.

Zu den FAQs

Dein*e Ansprechpartner*in bei offenen Fragen

Michelle van de Moetter

Du hast keine passende Antwort in den FAQs gefunden? Melde dich gerne bei uns.

E-Mail schreiben

WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Jetzt bewerben