Informatik (B.Sc.)

Siemens AG • Nürnberg • Duales Studium

ab 01.09.2021

Von der Berliner Hinterhofwerkstatt aus dem Jahre 1847 zum Weltunternehmen – bis heute ist es unser Ziel, das Leben der Menschen mit unseren Technologien zu vereinfachen und zu verbessern. Mit intelligenten Antriebs- und Automatisierungslösungen steuern wir in modernen Produktionsanlagen alles vom Transportband bis zu komplexen Maschinen. Die Daten, die dabei entstehen, speichern unsere Kunden in unserer Cloudlösung MindSphere und nutzen sie zur Optimierung ihrer Anlagen. In der Gebäudeautomatisierung steuern und überwachen wir die gesamte Elektronik, vom Aufzug, über die Klimatisierung bis hin zu Sicherheitssystemen und Zugangskontrollen. Und mit Smart Grids machen wir Stromnetze intelligenter, indem wir erneuerbare Energien in die gesamte Energieversorgungskette hinweg integrieren. Eines ist sicher: Solange die Welt sich dreht, werden wir uns neuen Herausforderungen stellen. Möchtest du uns helfen, diese anzupacken?

 

Dein Beruf:

Das Tätigkeitsfeld des Informatikers ist sehr vielfältig.
Es beinhaltet die Entwicklung von Programmen für sehr unterschiedliche Anforderungen und Einsatzgebiete. Dabei kann es sich um kleine Steuerungen, mobile Geräte oder auch um Anwendungen auf weltweit vernetzten Plattformen handeln. Die Erstellung einer Applikation bedeutet dabei nicht nur eine reine Programmierung, sie umfasst auch die Analyse der Kundenanforderungen, die Konzeption einer Lösung und die Untersuchung existierender Systeme. Statt der klassischen Softwareentwicklung kannst du später im Beruf aber auch je nach Interesse Kunden beim Einsatz von Produktlösungen beraten oder bei der Einrichtung und Verwaltung der benötigten Informations-Infrastruktur mitwirken.

Als Fachkraft für Technische Informatik und VERTICAL - IT- Lösungen wirst du viel Energie aufbringen, Programmiersprachen zu lernen, IoT-Lösungen mit Low Coding-Plattformen zu erstellen und diese mit der Hardwarearchitektur für Smarte Lösungen der Digitalisierung zur Systemeinheit verknüpfen. Weitere zukünftige Arbeitsgebiete sind die „Digital Services“ für unsere globale Kundenlandschaft in Industrie- oder Gebäudeautomation, für dezentrale Energieoptimierungen bzw. für neue Infrastrukturtechnologien.

In der Regel bieten wir dir nach dem Abschluss deines Studiums eine Ingenieur-Stelle an. Dann stehen dir viele Positionen bei uns offen. Beispielsweise planst du als Produktmanager neue Komponenten, erbringst Serviceleistungen für Unternehmens- und Industrieanwendungen mit dem cloudbasierten IoT-System MindSphere oder erstellst Lösungen für die intelligente Nachhaltigkeit in Infrastruktursystemen.

Weiterhin bist du verantwortlich für die Beratungen mit Kunden und internen Partnern der Siemens AG, für Angebotserstellungen oder Controlling von Softwareentwicklungen für Prototypen, IoT-Lösungen oder anderen informationstechnischer Entwicklungen.

Das erwartet dich:

  • Dauer deines Bildungsganges von 3,5 Jahre (42 Monate)
  • Praxisphasen in unserem innovativen Unternehmen
  • Maßgeschneiderte interne Siemens-Schulungen
  • Studium an der TH Nürnberg

 

Das bieten wir dir:

  • Vergütung pro Monat in Euro:
    1. Jahr: € 1.157,00
    2. Jahr: € 1.229,00
    3. Jahr: € 1.336,00
    4. Jahr: € 1.408,00
  • Abwechslungsreicher Ausbildungsdurchlauf mit unterschiedlichen Stationen
  • Persönliche Ansprechpartner während deiner Ausbildung
  • Gute Berufsperspektive nach Ausbildungsende und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten

Das solltest du mitbringen:

  • Mindestens den Schulabschluss Fachhochschulreife
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Begeisterung für die Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen
Bei uns zählst Du!

Für uns sind alle Kulturen gleichwertig, genauso wie alle Geschlechter, sexuelle Identitäten und Kolleg*innen mit Schwerbehinderung/en. Mehr noch: Wir sind davon überzeugt, dass uns Vielfalt bereichert. Deshalb freuen wir uns, wenn unsere Mitarbeiter*innen so divers wie möglich sind.

Zusammen wollen wir ein offenes Arbeitsumfeld schaffen, in dem alle ihre besonderen Fähigkeiten einbringen können. Wir sorgen sowohl für anspruchsvolle Arbeitsplätze als auch für Aus- und Weiterbildungen für unsere Kolleg*innen mit Behinderungen.

Fragen zur Bewerbung?

Dein*e Ansprechpartner*in bei offenen Fragen

Steven Klepke

 

WIR FREUEN UNS AUF DEINE BEWERBUNG!

Jetzt bewerben