Mechatroniker (m/w/d) für IT-, Digitalsystem- und Netzwerktechnik

Siemens AG • Salzburg

Salzburg

ab 01.09.2022

Von der Berliner Hinterhofwerkstatt aus dem Jahre 1847 zum Weltunternehmen – bis heute ist es unser Ziel, das Leben der Menschen mit unseren Technologien zu vereinfachen und zu verbessern. Mit intelligenten Antriebs- und Automatisierungslösungen steuern wir in modernen Produktionsanlagen alles vom Transportband bis zu komplexen Maschinen. Die Daten, die dabei entstehen, speichern unsere Kunden in unserer Cloudlösung MindSphere und nutzen sie zur Optimierung ihrer Anlagen. In der Gebäudeautomatisierung steuern und überwachen wir die gesamte Elektronik, vom Aufzug, über die Klimatisierung bis hin zu Sicherheitssystemen und Zugangskontrollen. Und mit Smart Grids machen wir Stromnetze intelligenter, indem wir erneuerbare Energien in die gesamte Energieversorgungskette hinweg integrieren. Eines ist sicher: Solange die Welt sich dreht, werden wir uns neuen Herausforderungen stellen. Möchtest du uns helfen, diese anzupacken?

Dein Beruf

Mechatronik bedeutet die Verbindung von mechanischen, elektrischen und elektronischen Bauteilen zu mechatronischen Anlagen und Systemen. Immer bedeutender wird dabei die Integration von computergesteuerten Programmen und Komponenten.

MechatronikerInnen für IT-, Digitalsystem- und Netzwerktechnik stellen mechatronische Büro- und IT-Systeme her. Dazu zählen z. B. Computersysteme, Netzwerke, Scanner, Kopiergeräte sowie analoge und digitale Kommunikationssysteme. Sie bauen mechanische, elektrische, elektronische und informationstechnische Teile zusammen, verbinden die einzelnen Systembestandteile zu Arbeitsplätzen und Netzwerken und stellen die Funktionen ein. Sie nehmen die Systeme in Betrieb, suchen nach Fehlern und beheben Störungen.

MechatronikerInnen arbeiten in Büros, Werkstätten und Servicecentern im Team mit BerufskollegInnen und Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik, IT und Maschinenbau. Bei Montage- und Servicearbeiten sind sie direkt bei ihren KundInnen vor Ort im Einsatz.

Das erwartet dich

  • Dauer deines Bildungsganges von 3,5 Jahre (42 Monate)
  • Praxisphasen in unserem innovativen Unternehmen
  • Maßgeschneiderte interne Siemens-Schulungen
  • Die Praxisvermittlung erfolgt im Unternehmen. Das theoretische Know-how wird dir in der Berufsschule nähergebracht.

Das bieten wir dir

  • Vergütung pro Monat in Euro:
    • 1. Jahr: € 914,82
    • 2. Jahr: € 1.143,52
    • 3. Jahr: € 1.372,22
    • 4. Jahr: € 1.829,63
  • Abwechslungsreicher Ausbildungsdurchlauf mit unterschiedlichen Stationen
  • Persönliche AnsprechpartnerInnen während deiner Ausbildung
  • Vorbereitungskurse auf die Berufsreifeprüfung
  • Gute Berufsperspektive nach Ausbildungsende und umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten

Das solltest du mitbringen

  • Pflichtschulabschluss
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Begeisterung für die Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen

Benefits

Vielfältige und interessante Praxiseinsätze

Prämien für ausgezeichnete Leistungen

freie Fenster- und Weihnachtstage

Zusammenspiel von Theorie und Praxis

Vergünstigtes Mittagessen

Auslandspraktika

Seminare (Lehrabschlussfahrt, Wintersportwoche etc.)

...und vieles mehr

Unsere FAQs

Weitere Infos zu unseren Ausbildungs- oder dualen Studienplätzen, dem Bewerbungsablauf uvm. findest du in unseren FAQs. Übrigens: Handicap und Karriere sind kein Widerspruch. Davon sind wir überzeugt. Für uns zählt das Potenzial, das du mitbringst.

Zu den FAQs

Du hast keine passende Antwort in den FAQs gefunden? Melde dich gerne bei uns.
Sabine Piry

Sabine Piry

Siemens Professional Education - Recruiting
 

+43 51707 22266

Siemens Aktiengesellschaft Österreich

Siemensstraße 90
1210 Wien

Videos

Unfold your greatness at Siemens!
Unfold your greatness at Siemens!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt bewerben